Full 1
Willkommen bei CAD - Brussels

Das CAD (College of Art & Design) ist eine private Hochschule für Design in Brüssel. Das CAD wurde 1961 gegründet und ist eines der wenigen Kunsthochschulen in Kontinentaleuropa, das angelsächsische Ausbildung in den Bereichen Innenarchitektur, Design, Kommunikation, Grafik- und Digitaldesign, Künstlerische Leitung, UX-Design, Bewegungsdesign und 3D-Bilddesign anbietet.

Kurse

POSTGRADUATES
Double diploma

3 PROGRAMMES – CYCLE 2 – 2 Jahren – 120 ECTS – MDes

Interior Architecture & Design (EN version)

Digital Design & Art Direction (EN version)

Fashion & Accessories (Under construction)

SPECIALISATIONS – Part-time

3 PROGRAMMES – Kurzprogramme – 1 Jahr – 60 ECTS

Video & Motion Design (EN version)

3D Image Design (EN version)

UI – UX & Digital Design (EN version)

Die Absolventen der CAD, die sich für den MDes entscheiden, erhalten ein Doppelzertifikat: eines der CAD und eines der Ecole de Design de Nantes (staatlich kontrollierter Master-Abschluss).

Entdecken Sie unsere Lehrer

Die Lehrmethode ist angelsächsisch und basiert auf Praxis. Es gibt fast keinen theoretischen Unterricht. Die Studierenden werden nur von hervorragenden Fachleuten betreut, die in ihrem Bereich tätig und anerkannt sind. Die Studierenden führen Übungen aus, die ihren Aufgaben im zukünftigen Berufsleben sehr ähnlich sind.

Margaux Bolle

Fashion Design

Cécile Stevens

Matte Painting & Photoshop Teacher

Jack Durieux

Graphic Design

Fabien Tielemans

UX & Digital Design

Wissam Salim

Interior Architecture Teacher

Alain Berteau

Design Teacher

LEBEN IN BRÜSSEL

EIN INTERNATIONALER KREUZUNGSPUNKT DER KULTUREN, IDEAL FÜR KREATIVE

DIE HAUPTSTADT DES FAHRRADS UND DES ROLLERS, WO DAS LEBEN GUT IST

LEICHT ZU FINDENDER UND ERSCHWINGLICHER WOHNRAUM

LEBEN

WOHNEN

ENTDECKEN SIE UNSERE EHEMALIGEN STUDENTEN IN BELGIEN UND AUF DER GANZEN WELT

Die Unterrichtssprache ist Englisch. Das Ziel des CAD sind zweisprachige Absolventen, die ihren zukünftigen Beruf auf der ganzen Welt ausüben können.
Das Ergebnis: 98 % der CAD-Absolventen finden in weniger als 4 Monaten weltweit ihren Arbeitsplatz.

Sibylle de Meeus

Zazie Maquet

Matthieu Van Beneden

Andrea Oerter

Thomas de Crombrugghe

Laurent Couche